Lunga notte della ricerca Bolzano
Lange Nacht der Forschung Bozen
28.09.2012
Sektionen
>> Startseite > Wettbewerb

Gewinnspiel LUNA 3.0

Bozen | Freitag, 28.09.2012 | 17 - 24 Uhr

 And the winners are...

winners_2012

(von Links nach Rechts: Astrid Brunetti (TIS), Carmen Kofler mit ihrem neuen iPod Touch 8GB, Giulia Galligani die ein Mac Book Pro gewonnen hat und Laura Frei mit einem iPad Wifi 16GB).

Der erste Preis - ein Mac Book Pro – geht an Giulia Galligani, Laura Frei und Carmen Kofler können sich auf ein iPad Wifi 16GB und ein iPod Touch 8GB freuen.

Ihre Namen wurden bei der Verlosung aller korrekter beantworteter Teilnahmecoupons gezogen.

 

Das LUNA-Team bedankt sich herzlich bei allen kleinen und großen Wissenschaftsbegeisterten, die am Gewinnspiel teilgenommen haben!


Wie lief der Wettebewerb überhaupt ab?


Gewinn’ was  bei der LUNA 3.0! Besorg dir das Programmheft an einem der 16 Standorte, lies aufmerksam das Programm und beantworte die Fragen auf der letzten Seite! 

Jetzt musst du nur noch den Teilnahmecoupon während der Langen Nacht der Forschung ( am Freitag, den 28. September zwischen 17 – 24 Uhr ) an einem der Standorte in die Wettbewerbsurnen einwerfen. Mit etwas Glück gewinnst du :

1.     Preis:  1. Mac Book Pro: 13" 2.5GHZ i5 4GB/500GB/HD GRAPHICS 4000

2.     Preis: The new iPad: Wifi + 4 G 16 GB

3.       Preis:  iPod Touch 8 GB

 

Die drei Gewinner werden per Los  allen korrekt ausgefüllten Teilnahmecoupons ermittelt.

Wo gibt es das Programmheft?

·         Ab 17.09. an allen Standorten

·         Als Beilage des  Alto Adige am Freitag, den 21.9. und als Beilage der Dolomiten am Samstag, den 22.9.

·         Im Palais Campofranco während des gesamten Innovationfestivals vom 27.-29. September

·         Während der Langen Nacht der Forschung selbst an allen Standorten

 

Teilnahmebedingungen

Wie kann ich teilnehmen?

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

·         Fülle den Teilnahmecoupon im Programmheft komplett aus (Vorder- und Rückseite).

·         Schneide ihn aus und wirf ihn während der Langen Nacht der Forschung (am 28, September 2012 zwischen 17 und 24 Uhr) an einem der 16  Standorte in die gelben Wettbewerbs-Urnen ein.

Mit der Teilnahme akzeptierst du die vorliegenden Teilnahmebedingungen.

Wer kann teilnehmen?

Teilnahmeberechtigt sind aller Personen, die das 14. Lebensjahr vollendet haben. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind alle Mitarbeiter der Einrichtungen, die für die 16 Standorte der Langen Nacht der Forschung verantwortlich sind sowie deren Angehörige.

Pro Person ist nur eine Teilnahme gültig.
Die Teilnahme ist nur im eigenen Namen möglich. Die ausgeschriebenen Preise sind nicht übertragbar und können nicht geändert oder gegen Bargeld eingetauscht werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmecoupon

Auf dem Teilnahmecoupon müssen Name, Anschrift und Telefonnummer und/oder  E-Mail-Adresse angegeben werden. Die persönlichen Daten werden entsprechend dem geltenden Gesetz zur Privacy (D. Lgs. 196/2003) ausschließlich für die Abwicklung des Wettbewerbs verwendet. Verantwortlich für die Bearbeitung der Daten ist die Europäische Akademie Bozen mit Sitz in der Drususallee 1, 39100 Bozen.

Ermittlung der Gewinner

Am 1.Oktober 2012 werden aus allen korrekt ausgefüllten Teilnahmecoupons die Gewinner der drei ausgespielten Preise per Los ermittelt. Die Gewinner werden per Telefon oder E-Mail über den Gewinn benachrichtigt und darüber informiert, wo der Preis abgeholt werden kann.

Die Namen der Gewinner werden veröffentlicht.

Der Preis muss binnen einem Monat nach erfolgter Benachrichtigung abgeholt werden, andernfalls wird ein anderer Gewinner gezogen.

Jury

Die Jury besteht aus drei Vertretern der Einrichtungen, die die Lange Nacht der Forschung organisieren. 

 

 

                                                                                             

 

 

 

Artikelaktionen
 
Benutzerspezifische Werkzeuge